Familienbetrieb Walch: Kälte- und Klimatechnik

„Alles aus einer Hand" lautet das Motto des Familienunternehmens Walch in Landeck. Vor 55 Jahren als Elektro-Installationsbetrieb gegründet, entwickelte sich der Betrieb im Laufe der Zeit zum Experten in Sachen Kälte- und Klimatechnik sowie Gastro-Einrichtung.

Die Besonderheit des Unternehmens liegt in der einzigartigen Kombination von verschiedenen Handwerken unter einem Dach. Baranlagen entstehen beispielsweise in der hausinternen Produktionsstätte in enger Zusammenarbeit der einzelnen Teams: Planung, Innenarchitektur, Holzbau und Metallverarbeitung. „Unsere jahrelange Erfahrung ist dabei besonders wertvoll und garantiert die optimale Kombination von Design und Funktion", betont Geschäftsführer Stefan Walch und führt weiter aus: „Unser Betrieb ist auf keine spezielle Branche spezialisiert, sondern deckt verschiedenste Bereiche ab."

Ein Großteil der Kunden kommt zwar aus dem Gastronomiebereich und wird sowohl mit Buffet-Anlagen und Weinklimasystemen als auch mit Kühlanlagen für Lagerräume versorgt, aber auch Büroräume oder Hörsäle werden für besseren Komfort mit modernen Klimaanlagen ausgestattet. „Die heutige Zeit kommt ohne moderne Kältetechnik und die damit verbundene Energierückgewinnung nicht mehr aus. Durch Kälte werden verderbliche Waren haltbar gemacht, der Reifeprozess gesteuert oder ein angenehmes Raumklima geschaffen", erklärt der ausgebildete Elektroinstallateur- sowie Kälte- und Klimatechnik-Meister.

Walch setzt auf die Wachstumsbranche Kälte- und Klimatechnik

Walch bietet seinen Kunden nicht nur fachmännische Planung und professionelle Installation, sondern auch optimale Serviceleistungen im Bereich Kälteanlagen. Deshalb werden hauptsächlich Kunden im Tiroler Oberland bedient, um bei Wartungsarbeiten oder Problemen schnell vor Ort sein zu können. Gastro-Einrichtungen werden hingegen im gesamten deutschsprachigen Raum eingebaut, da keine weitere Betreuung notwendig ist. „Wir produzieren gewisse Standardeinrichtungen – z.B. Unterbauten mit Kühlschubladen für Bars – die je nach Auftrag individuell an die Kundenwünsche angepasst werden", so Walch.

Mit Sohn Philipp als Geschäftsführer ist bereits die dritte Generation im Unternehmen tätig. Künftig soll die Wachstumsbranche Kälte- und Klimatechnik weiter ausgebaut werden, denn im Gegensatz dazu stagniert die Produktion im Holzbau seit geraumer Zeit aufgrund des Fachkräftemangels. „Wir haben viele engagierte, langjährige Mitarbeiter, die ihre Arbeit gerne machen. Aber als Handwerksbetrieb ist der fehlende Nachwuchs ein Riesenproblem. Wir hätten genug Aufträge im Produktionsbereich, die wir aufgrund fehlender Mitarbeiter nicht annehmen können", unterstreicht Walch.

»Weitere Informationen: www.walch.at

Themenlokal, Hotelbar oder Café. Rund, oval oder eckig – rustikal, modern oder bunt. Holz, Metall, Kunststoff – bei den optimierten Baranlagen von Walch ist alles möglich. Themenlokal, Hotelbar oder Café. Rund, oval oder eckig – rustikal, modern oder bunt. Holz, Metall, Kunststoff – bei den optimierten Baranlagen von Walch ist alles möglich. Foto: WKT

Kategorie(n)