Cyta macht abendliches Einkaufen zum Fest

Nicht nur „Jäger“, die Ausschau nach Schnäppchen hielten sondern auch „Sammler“ von Autogrammen kamen am vergangenen Freitag in der Cyta Shoppingwelt auf ihre Rechnung.

Nicht nur „Jäger“, die Ausschau nach Schnäppchen hielten, sondern auch „Sammler“ von Autogrammen kamen am vergangenen Freitag in der Cyta Shoppingwelt auf ihre Rechnung. Das traditionelle Cyta-Abendshopping mit tollen Angeboten in den Geschäften bis 22.00 Uhr und einem Staraufgebot, wie es die tausenden Besucher des Abends lieben, war „die Einkaufsnacht auch heuer wieder ein großer Erfolg“, bestätigt Geschäftsführer Erich Pechlaner. Autogrammwünsche für viele Fans erfüllten Schlagersängerin Petra Frey bei Danillo Moden, die Trenkwalder bei s.Oliver und der Cordalis-Clan in der Fussl Modestraße. Für ausgelassene Stimmung im Publikum sorgte sowohl die Schlager-Schöne mit ihrem aktuellen Hit „Im Himmel ist der Teufel los“ als auch die Volksmusiker mit Alpenrock vom Feinsten auf der Cyta-Bühne. Unter dem Motto „Völs dreht sich“ zog der Imster Künstler Thomas Hanny bei seiner Vernissage unter anderen auch die Blicke des Fürstenpaars Heinz und Andrea Sayn Wittgenstein auf seine Bilder.

Kategorie(n)